Die Ordination

Die Ordination befindet sich im MedCenter Judenburg in idealer Lage nahe der Autobahn Abfahrt Judenburg-West. Es stehen genügend Parkplätze direkt vor der Ordination zur Verfügung (keine Parkgebühren). Auch die öffentliche Verkehrsanbindung ist mit einer Bushaltestelle direkt vor dem Gebäude gegeben.

 

Der Zugang wie auch die Ordination sind barrierefrei.

An Fremdsprachenkenntnissen können wir Englisch und Französisch anbieten.

 

Ein Riesenvorteil für die Patienten ist auch die hervorragende Zusammenarbeit unserer Ordination mit den übrigen Fachärzten im MedCenter insbesondere mit dem Radiologen, Neurologen, Internisten, dem Sanitätshaus Ortho-Aktiv und einer Diplom Physiotherapeutin, die alle quasi unter einem Dach (aufgeteilt auf zwei nebeneinander stehenden Gebäuden) untergebracht sind. So ist es oftmals möglich, notwendige Röntgen sofort anzufertigen und auch gleich die entsprechenden Therapien einzuleiten, wie auch notwendige orthopädietechnische Versorgungen (Einlagen, Orthesen, etc.) durchzuführen. Und das alles in wenigen Stunden.

 

In der Ordination bieten wir die gesamte orthopädische Basisdiagnostik und Therapie an.

 

Besondere Schwerpunkte sind die Arthrosetherapie (abgenützte Gelenke), Manualtherapie (Chiropraxis), die Stoßwellentherapie sowie die Osteoporosediagnostik und -therapie, wobei uns dazu mit dem Lunar prodigy advance eines der modernsten und besten DEXA-Geräte zur Knochendichtemessung zur Verfügung steht. Gerade bei der Osteoporose wie auch bei den Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises ist die Zusammenarbeit mit Dr. Semlitsch (Internist im MedCenter) ein großer Vorteil. 

Teil unserer Ordination ist auch eine großzügige physikalische Therapie in der wir alle gängigen passiven Therapien (Elektrotherapien inkl. 4-Zellen-Bad, Ultraschalltherapie, Extensionen an der Wirbelsäule, Wärmeanwendungen, Medyjet, etc.) anbieten können.